Dance Captain & Swing

« zurück zur Übersicht

Timo Radünz

Timo Radünz absolvierte seine 3-jährige Ausbildung an der STAGE SCHOOL HAMBURG. Schon während seiner gymnasialen Schullaufbahn stand der junge Schüler auf vielen Bühnen in NRW, u.a. in FAME und ANATEVKA und feierte als Trainer und Tänzer mehrerer Tanzgruppen viele Turnier-Erfolge (u.a. DEUTSCHER VIZEMEISTER SHOWDANCE), sowie viele Podiumsplatzierungen im Lateinamerikanischen Paartanz. 

Während seiner Ausbildung synchronisierte der jetzt 25-jährige verschiedene Hörspiele, drehte Werbespots für TV/Internet und trat als Solotänzer in Hamburg und Umgebung auf. Noch vor seinem erfolgreichen Abschluss 2012 in Hamburg wurde er vom Theater Heilbronn für die Rolle der MERCEDES in LA CAGE AUX FOLLES engagiert und feierte damit sein professionelles Bühnendebüt. Darauf folgten Engagements als Dance Captain in CABARET, VOM GEIST DER WEIHNACHT & THE ADDAMS FAMILY sowie DER KLEINE HORRORLADEN (Choreograf), LA CAGE AUX FOLLES (Swing), GEFÄHRTEN (Joey/Topthorn) und SHREK auf Tour (Swing). Als Letztes war Timo Regisseur und Choreograf bei der Produktion EINE FRAU SHAU im Akademiestudio der Bayrischen Theaterakademie, sowie Swing in der Produktion von ROMEO & JULIA der Thunerseespiele. Zur Zeit ist er in der aktualisierten Fassung von LA CAGE AUX FOLLES in Wien in den Kammerspielen der Josefstadt als Phädra sehen und ist Choreograf von EATING RAOUL des Konservatoriums in Wien.