Keyboard 2

« zurück zur Übersicht

Thomas Plötzer

Thomas studierte Jazz-Klavier bei Rob van den Broek an der Hogeschool voor de Kunsten in Arnheim. Seither stand er mit zahlreichen national und international bekannten Musikern auf der Bühne, u.a. Toni Putrino, Herb Quick, Peter Bursch, Nippy Noya, Anne Haigis, Manni van Bohr. Als Orchestermusiker hat er in einigen Produktionen der großen Musicalhäuser mitgewirkt, u.a. Saturday Night Fever in Köln und Starlight Express in Bochum.

Zur Zeit ist er festes Mitglied der Band "Bröselmaschine" von Peter Bursch und arbeitet als Pianist bei Dinner Shows und in Musicalorchestern.

gefragt.  So gestaltet er musikalisch seit über 12 Jahren das "Mörderische Vergnügen" in Köln (u.a. mit Ralf Kramp und Frank Schätzing), ist Begleiter der Kölner Kabarettistin Ariane von dem Bussche und regelmäßig  konzertant für Stummfilm-live aktiv. Sein aktuelles Projekt ist die Kölner Funk-Formation "Dojo".