Keyboard 1

« zurück zur Übersicht

Steffen Paesler

Steffen Paesler (geb. 1971) erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von 7 Jahren in Münster.  Er studierte Musikwissenschaften an der Universität Münster und absolvierte anschließend ein klassisches Klavierstudium an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf; parallel dazu war er Keyboarder des Orchesters Werner Bendels und musikalischer Partner des Düsseldorfer Künstlers Mark Pepper. Nach dem Studium arbeitete er in Köln als Studiomusiker (u.a. Rain Productions) und als Komponist und Arrangeur für verschiedene Theater und Produzenten (u.a. Arkadas Theater in  Köln und den Pantomimen Milan Sladek).  Er ist als vielseitiger Pianist gefragt.  So gestaltet er musikalisch seit über 12 Jahren das "Mörderische Vergnügen" in Köln (u.a. mit Ralf Kramp und Frank Schätzing), ist Begleiter der Kölner Kabarettistin Ariane von dem Bussche und regelmäßig  konzertant für Stummfilm-live aktiv. Sein aktuelles Projekt ist die Kölner Funk-Formation "Dojo".